Ausflugsziele in der Umgebung

Am romatischen Mittelrhein gibt es viele lohnende Ausflugziele. Wir haben einige für sie zusammengestellt.

Verschiedene Ausflugziele haben wir auf der Karte für Sie markiert.


Größere Kartenansicht

Die Marksburg in Braubach thront auf der Spay gegenüberliegenden Rheinseite. Die Marksburg ist die einzige nie zerstörte Höhenburg am Mittelrhein, eine Ritterburg wie aus dem Lehrbuch! Sie erreichen Braubach von Spay mit dem Schiff oder mit dem Auto über Koblenz.

Die Loreley in St. Goarshausen dürfte den meisten Urlaubern ein Begriff sein. Sie wurde bereits Heinrich Heine besungen. Sie können sie mit der weißen Flotte der KD an sich vorbei ziehen lassen. Schiffsanleger der KD befinden sich in Rhens und in Boppard.

Der Rheinsteig auf der rechten Rheinseite lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein. Von unserer Ferienwohnung aus können Sie zum Vierseenblick aufbrechen. Der Vierseenblick bietet einen sehr schönen Blick auf die größte Rheinschleife zwischen Spay und Boppard. Der Rhein ist dort in vier Teilabschnitten- als vier Seen - zu sehen. Ein Panorama-Bild zeigt den tollen Ausblick.

Die Stadt Koblenz kann auf ein mehr als 2000 Jahre währende Geschichte zurückblicken. Von besonderem Interesse sind das Deutsche Eck, an dem Rhein und Mosel zusammenfließen und die gegenüberliegende Festung Ehrenbreitstein. Von dort hat man einen sehr schönen Überblick über die Stadt und das Deutsche Eck. Deutsches Eck in Koblenz

Ein Höhepunkt ihres Urlaubs könnte eine Fahrt mit der Sesselbahn (Boppard) zum Vierseenblick. Sie haben dort einen einmaligen Blick auf die größte Rheinschleife. Der Rhein erscheint dann vier mal als See. Hier ist auch ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen.

Vierseenblick: Viermal Rhein auf einem Blick